Der Bau von Buddelschiffen ist eine sehr alte Volkskunst, welche wahrscheinlich im Erzgebirge als Geduldsflaschen seinen Ursprung hat.

Später wurde es als Freizeitbeschäftigung von Seeleuten betrieben.

Ich persönlich betreibe es als Hobby und erhebe keinen Anspruch auf die absolute Perfektion.

Jedes Modell ist echte Handarbeit und ein Unikat.

Das Hobby übe ich seit Ende der ´60iger Jahre aus.

 

 

 

 

 Ich wünsche Euch viel Spass  auf meiner Homepage!